May 25, 2022

herner-aerztenetz

herner-aerztenetz

Was verursacht ein zuckendes Auge?

Viele Menschen entwickeln einen vorübergehenden Zustand twitch Service namens Blepharospasmus. Dies ist, wenn die Muskeln im Augenlid krampfen und eine Welle schneller Bewegungen beginnt. Die meisten Personen, die dies erleben, möchten die Ursache des Augenzuckens kennen und wissen, wie man es stoppt, da es für die betroffene Person ziemlich lästig sein kann.

Die Antwort ist, dass es mehrere Gründe gibt, warum sich die Augenmuskeln verkrampfen.

Stress ist fast immer die Ursache Nummer eins, gefolgt von zu viel Koffein.

Andere kleinere Beiträge sind, nicht genug Schlaf zu bekommen, schlecht zu essen und Augenbelastung, wie man sie durch Computernutzung bekommen würde.

Obwohl die Ursache für Augenzucken meistens geringfügig ist, gibt es auch einige schwerwiegende Ursachen, wie z. B. Epilepsie. Da Anfälle auftreten können, wenn helle Lichter oder blinkende Neonschilder vorhanden sind, kann eine Person mit dieser Krankheit ihre Augen schließen, weil das Zucken so schlimm ist.

Oft öffnet sich das Auge mit dem Muskelkrampf erst wieder, wenn sich das Augenlid entspannt hat. Medikamente gegen Epilepsie wie Phenobarbital und andere helfen, die Muskelkrämpfe zu reduzieren. Es ist sehr wichtig, dass, wenn bei jemandem schnell blinzelnde Augen bemerkt werden, die Möglichkeit besteht, dass er einen Anfall bekommt. Es ist Hilfe erforderlich, um sicherzustellen, dass er twitch zuschauer kaufen nicht behindert wird oder sich in der Nähe von Gegenständen befindet, die ihm schaden könnten. Notdienste sollten sofort kontaktiert werden, während Sie beim Opfer bleiben.

Eine weitere sehr schwerwiegende Ursache für Augenzucken ist eine mögliche Hirnschädigung aufgrund eines Unfalls oder einer anderen neurologischen Störung.

In diesen Fällen muss man 911 anrufen, um Hilfe zu erhalten, da dies das Leben der Person retten kann. Augenzuckungen, die das Fachwissen und die Behandlung eines Arztes rechtfertigen, sind diejenigen, die den Muskel so stark verkrampfen lassen, dass sich das Auge schließt und sich nicht öffnen lässt.

Eine andere Erkrankung, die Hemifacial Spasms genannt wird, tritt nur auf einer Seite des Gesichts auf. Dies zwingt das Auge oft dazu, offen zu bleiben, weil die Muskeln auf dieser Seite des Gesichts vorübergehend gelähmt sind.

You may have missed