May 26, 2024

herner-aerztenetz

herner-aerztenetz

Tennisschuhe für Frauen sind wie Autos für Männer 

Tennisschuhe für Damen sind wichtiger als Tennisschuhe für Herren. Da – ich habe es gesagt, und das ist meine Geschichte, und ich bleibe dabei! Warten Sie – hören Sie noch nicht auf zu lesen (besonders Sie Männer!). Ich werde mir die Zeit nehmen, Ihnen zu erklären, ob Sie bereit sind, noch ein paar Momente mit mir zu verbringen… 

Zunächst muss ich erklären, was ich unter Tennisschuhen für Damen verstehe. Ich beziehe mich speziell auf Schuhe, die für Frauen hergestellt werden, um am Tennissport teilzunehmen. Ich schließe nicht die verschiedenen anderen “Sportschuhe” ein, die allgemein als “Tennisschuhe” bezeichnet werden. Sie wissen schon – so ziemlich jeder Schuh aus Segeltuch oder Lederobermaterial mit einer sportlichen Sohle, d. 

Nun, da wir auf derselben Seite sind, hier sind meine Gründe für meine Überzeugung, dass Tennisschuhe für Frauen SO sehr wichtig sind: 

– Anzahl weiblicher Spieler: Haben Sie jemals einige Zeit damit verbracht, in einem Tennisclub zu spielen oder herumzuhängen? Wie wäre es an einem Dienstag um 10 Uhr? Hast du gesehen, dass alle Gerichte benutzt wurden? Wie viele Männer haben Sie spielen sehen? Ich nehme einen wilden Stich-NONE! Ich kann natürlich übertreiben, aber der Punkt ist, dass die Anzahl der Frauen, die regelmäßig spielen (3-5 Mal pro Woche), die Anzahl der Männer, die so viel spielen, bei weitem übersteigt. Größere Zahlen entsprechen normalerweise einer größeren Bedeutung. 

– Stil / Mode: Tennisspielerinnen werden im Gegensatz zu männlichen Tennisspielern selten in der Tenniskleidung des letzten Jahres (des letzten Jahrtausends??) gesehen. Und das gilt auch für Tennisschuhe für Damen. Ich habe gesehen, wie Männer auf dem Platz so ziemlich alles trugen (ich gebe zu, ich habe noch nie einen Spieler gesehen, der Cowboystiefel trug – zumindest noch nicht!). Spaß beiseite, Tennisschuhe für Damen sind in der Regel mit neutraleren Farben gestaltet, die nicht mit den neuesten Tennisbekleidungsstilen “kollidieren”. (Männerschuhe sind eher “laut” und kündigen ihre Anwesenheit auf dem Platz an – ein bisschen wie ein Pfau). Tennisschuhe für Damen sind eleganter und teilweise sogar „understated“. Und wir alle wissen, wie wichtig es ist, im “Club” modisch und dennoch raffiniert zu sein. 

– Verletzungsvermeidung: Tennisschuhe für Damen, also ECHTE Tennisschuhe, sind in einer Hinsicht genau wie Herrenschuhe: Sie sind so konzipiert, dass sie ein Umknicken und Ausrutschen verhindern und sind in der Regel gut gepolstert. Aber wenn eine Frau 20 Stunden pro Woche (oder mehr) spielt, steigt der Wichtigkeitsfaktor (mehr Spielzeit bedeutet mehr Verletzungsmöglichkeiten). 

Aber das WICHTIGSTE an Tennisschuhen für Damen sind die Frauen, die sie tragen! Meine Frau spielt viel Tennis. Sie ist in 2 Frauen-Tennisligen aktiv und spielt in regelmäßigen sozialen Gruppen. Sie spielt ungefähr 20 Stunden pro Woche. Sie hat sogar ein Paar Schuhe in nur 4 Wochen verschlissen! Tennis ist hart genug, ohne dass man sich mit schmerzenden Füßen auseinandersetzen muss. Und glauben Sie mir, wenn ihre Füße schmerzen, schwindet meine Gelassenheit zu Hause schnell. Und wie heißt es so schön: „Eine glückliche Frau bedeutet ein glückliches Leben“! 

Deshalb sind meiner Meinung nach Tennisschuhe für Damen so sehr, sehr wichtig. 

Do It Tennis hat seinen Sitz in der Stadt Oceanside und befindet sich in San Diego County, CA. Wir haben im März 2005 mit dem Internetbetrieb begonnen. Unser sachkundiges Personal verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Tennisbranche, und alle unsere Besaiter sind sehr erfahren und Experten in ihrem Handwerk. Wenn Sie Sportschuhe für Damen kaufen möchten, besuchen Sie uns unter https://www.mohito.com/de/de/accessoires/schuhe/sneaker