December 3, 2022

herner-aerztenetz

herner-aerztenetz

Die Psychologie des Schenkens von Schmuck

Ob sie Ihnen ihre Absichten mitteilen oder nicht, viele Kunden, die Schmuck kaufen, haben ein einziges Ziel vor Augen: das ideale Schutzengel Geschenk für einen Mitarbeiter, Freund oder geliebten Menschen zu finden.

Wenn Sie Ihrem Kunden dabei helfen, das perfekte Geschenk zu finden, sollten Sie einige Dinge über die Psychologie des Verschenkens von Schmuck verstehen.

Erstens ist der Käufer motiviert. Er oder sie ist motiviert zu kaufen und dem zukünftigen Beschenkten eine Freude zu machen. Stellen Sie dem Käufer Fragen zu den Bedürfnissen, Vorlieben und der Persönlichkeit des beabsichtigten Empfängers, um eine gute Vorstellung von der Art der Person zu bekommen, die dieses Geschenk erhalten wird.

Machen Sie sich auch bewusst, dass der Käufer mit seinen eigenen Vorlieben und Wünschen mehr vertraut ist als mit denen von irgendjemand anderem, einschließlich seines oder ihres Empfängers. Er oder sie wird die Stücke auswählen, die sie lieben und die sie gerne besitzen würden. Beobachten Sie ihre Bewegungen, Gesten und Reaktionen, um festzustellen, welche Stücke sie bevorzugen. Beschreiben Sie diese Stücke basierend auf dem, was Sie über die Person wissen, die das Geschenk erhalten wird. Zum Beispiel: „Ich denke, Ihre Tochter wird diese Halskette wirklich lieben, der Stil ist bei anderen Teenagern in der Gegend beliebt.“ Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie ehrlich sind, wenn Sie solche Informationen geben, und dass Ihr Rat echt ist. Denken Sie daran, dass Sie Ihrem Kunden helfen, ein Bedürfnis zu erfüllen – das Bedürfnis, ein wunderbares und geschätztes Geschenk zu machen.

Bieten Sie während Ihrer gesamten Interaktion mit einem Kunden, der ein Geschenk kauft, Zusicherungen an. Wenn sie sich für etwas Schönes entscheiden, kommentieren Sie dessen ästhetischen Reiz, wenn sie sich für etwas Kühnes und Abenteuerliches entscheiden, kommentieren Sie seine einzigartige Qualität. Dies hilft den Kunden festzustellen, ob das Geschenk richtig ist, und sie werden Ihren Rat zu schätzen wissen.

Erkenne schließlich, dass die Beziehung wichtiger ist als der Schmuck, der sie symbolisiert. Es spielt keine Rolle, ob das Geschenk an einen angesehenen Geschäftspartner, einen geliebten Vater, eine liebe Freundin oder ein Kind gerichtet ist, das das Licht der Welt ihrer Mutter ist, dieses Geschenk zählt aufgrund dessen, von wem es stammt. Sie werden feststellen, dass das Geschenk unabhängig davon, wer es gegeben hat, wahrscheinlich geliebt und geschätzt wird; selbst wenn es sich um ein Stück handelt, das der Empfänger niemals für sich selbst kaufen würde. Es kann auch den ästhetischen Geschmack des Empfängers, der es anzieht, erweitern. Geber und Empfänger werden das Ergebnis zu schätzen wissen.

Seien Sie verfügbar, um Ihren Kunden bei der Auswahl der perfekten Stücke für Geschenke zu helfen, und achten Sie weiterhin auf ihre Geschichten und Persönlichkeiten, damit Sie das Geschenk besser auf Geber und Empfänger abstimmen können. Wenn es Ihr Anliegen ist, dem Geber zu helfen, den Prozess zu genießen und erfolgreich zu sein, tragen Sie einen kleinen Teil dazu bei, dass beide bleibende Erinnerungen schaffen, und Sie können sich auch als erfolgreich in diesem Prozess bezeichnen.